dotcomwebdesign.com
en Willkommen > Reisetipps

Reisetipps


Für Südasien:
Empfehlen wir die Seiten des Auswärtigen Amts:
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/LaenderReiseinformationen.jsp

Für Indien Reisen:

Die optimale Reisezeit ist November bis Februar hier wird es im Norden und in Höhenlagen wird es nachts ziemlich kühl.
Eine andere gute Reisezeit ist September bis Mai allerdings kann der Monsum ab und zu später kommen, dann kann es im September noch ungemütlich sein, im März wird es im Süden schon recht heiß, im Norden wird es erst im April und Mai heiß.
Die heiße Jahreszeit sind die Monate März bis Mai im Süden und April/Mai im Norden hier kann man es in den Bergen gut aushalten und dies ist die beste Jahreszeit um die Teegebiete zu besuchen.
Der Monsum kommt im Süden von Juni/Juli bis August/September vor. Daher ist der Juni die beste Jahreszeit für eine Tour nach Leh und in den Norden.

Die optimale Reisedauer sind ca. 6 -12 Monate daher sollte man nicht erwarten in 4 Wochen alles sehen zu können - allerdings reichen diese um ein Gebiet Indiens gut zu erkunden.

Die optimale Reiseplanung, was das Geld betrifft sind immernoch eine Mischung eines guten Travelers egal wo hin er fährt. Zu empfehlen sind Reiseschecks von American Express und Thomas Cook, die EC-Karte (in Städten), und natürlich die Kreditkarte (ebenfalls in Städten).

Der optimale Reiseschutz, wir empfehlen immer eine Reiserücktrittversicherung eine Auslandskrankenversicherung und Reiserückholversicherung. Zu beachten ist die Essensregel "Peel it, boil it or forget it!". Durch hygienisches Essen und Trinken können viele Tropen- und Infektionskrankheiten, wie auch gefährliche Durchfälle, vermieden werden. Bitte achten Sie auch auf Ihr Wasser.

Die medizinische Versorgung ist mit Europa nicht zu vergleichen und ist vielfach - besonders auf dem Land problematisch. In Großstädten ist die medizinische Versorgungslage deutlich besser. Das Medikamentenangebot in Indien ist gut dennoch sollten spezifische Medikamente mitgenommen werden. Hierzu ist individuelle Beratung durch Ihren Arzt immer sinnvoll.

aSia eXperience kann keine Verantwortung oder Haftung für die
medizinischen Informationen auf dieser Website übernehmen. Für Ihre
Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich.

Alles weitere entnehemen Sie den Informationen des Auswärtigen Amts:

Reisemedizinische Tipps des Auswärtigen Amtes (Impfung, Prophylaxe etc.)

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender/Indien.html

Aktuelle Informationen des Auswärtigen Amts für Indien

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender/Indien.html


Allgemeine Hinweise des Auswärtigen Amts:

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender/Indien.html



Sitemap
Druckversion
Login
Letzte Änderung:
July 21. 2016 17:47:42

© 2005 | Powered By CMSimple.dk | Design By DCWD